Unilever-Statistiken

Unilever Statistiken und Fakten

Statistiken von Unilever Plc

Fertigungsindustrie/Marken

  • Art des Geschäfts

    Öffentliche

  • Gründungsjahr

    1969

  • Hauptsitz

    London, Vereinigtes Königreich

  • NEIN. DER ANGESTELLTEN

    ~148,000 (2021)

  • CEO und Schlüsselpersonen

    Alan Jope (CEO), Graeme Pitkethly (CFO), Nils Anderson (Vorsitzender und Non-Executive Director), Andrea Jung (Stellvertretende Vorsitzende und Senior Independent Director)

  • Branche

    Lebensmittel, Konsumgüter, Körperpflege, Erfrischungen, häusliche Pflege, Einzelhandel sowie Marketing und Werbung.

  • Einnahmen

    61,557.1 Mio. US$ (2021)

  • Produkte

    Körperpflegeprodukte, Nahrungsmittel und Erfrischungsprodukte, Haushaltspflegeprodukte und andere Produkte.

  • Tochtergesellschaften

    Hindustan Unilever, Ben and Jerry's, Dollar Shave Club, Seventh Generation, The Vegetarian Butcher, Unilever Japan KK, Kibon, Shea Moisture, Unilever United States, Unilever Australia usw.

  • Wettbewerber

    PepsiCo Inc., Nestle SA, Johnson and Johnson, Colgate-Palmolive, Henkel, GSK, Mars, Proctor and Gamble, Mondelez International, L’OREAL, Yson Foods, JBS, Danone, Kimberly Clark, Kellogg, Brasil Foods usw.

  • Marken

    Axe, Dove, Bango, Hellmann's, Knorr, Lifebuoy, Lux, Vaseline, Sunsilk, Wall's, andere Marken.

  • Webseite

    www.unilever.com

Unilever-Statistik: Unilever Plc ist ein Hersteller und Vertreiber von Körperpflege-, Haushalts- und Lebensmittelprodukten. Unilever ist das zweckorientierteste und erfolgreichste Unternehmen der Welt. Es arbeitet mit Marken zusammen, die auf der ganzen Welt beliebt sind und die das Leben der Menschen, denen wir dienen, verändern. Um das Geschäft erfolgreich zu machen und zu wachsen, fördert das Unternehmen Innovationen aller Größenordnungen. Unilever Plc glaubt, dass Unternehmen eine Kraft zum Guten sein können. Sie können Ihrer Kreativität freien Lauf lassen, Ideen hinterfragen und Prozesse stören.

Das Unternehmen bietet Produkte unter mehr als 400 Marken an und beliefert weltweit etwa 25 Millionen Einzelhandelsgeschäfte, darunter etwa 2.5 Milliarden Kunden in 190 Ländern. Das Unternehmen betreibt sein Geschäft in drei berichtspflichtigen Segmenten: Lebensmittel und Erfrischungen, Schönheits- und Körperpflege sowie Haushaltspflege. Im Segment Personal and Beauty Care bietet Unilever Haut- und Haarpflegeprodukte an, darunter Deodorants und Mundpflegeprodukte. Diese Produkte werden unter mehreren Marken angeboten, darunter Knorr und Hellmann's. Es verkauft seine Produkte an familiengeführte Geschäfte sowie stationäre Partner, Einzelhändler und Online-Händler. Es ist hauptsächlich im asiatisch-pazifischen Raum, in Afrika, Europa und im Nahen Osten tätig. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in London, Großbritannien.

Jedes Element im Geschäftsmodell von Unilever ist miteinander verbunden: Jedes wird vom anderen angetrieben, das dann das nächste antreibt. Dieses Modell ermöglicht es, nachhaltigen Wert für alle Beteiligten zu schaffen und gleichzeitig unserem Zweck treu zu bleiben. Sechs Gruppen von Anspruchsgruppen sind für das Unternehmen wichtig. Sie sind die Mitarbeiter, Verbraucher, Kunden, Lieferanten von Unilever, Geschäftspartner, der Planet und die Gesellschaft und schließlich die Aktionäre des Unternehmens. Unilever verwendet einen Ansatz des Unternehmens, der sich auf Innovation, Beschaffung, Verbrauchereinblicke, Vertrieb, Logistik, Marketing, Verbrauchernutzung, Fertigungund viele mehr.

Unilever hat dazu beigetragen, Leben und Lebensgrundlagen vor der Covid-19-Pandemie zu schützen. Mehr als 100 Millionen Euro wurden für Menschen auf der ganzen Welt gespendet, die von der Covid-19-Pandemie betroffen sind. Die COVID-Aktionsplattform des Weltwirtschaftsforums erhielt eine Produktspende von Desinfektionsmitteln, Seifen und die Anpassung von Produktionslinien zur Herstellung von Desinfektionsmitteln für Schulen, Krankenhäuser und andere Einrichtungen.

Unilever AG auf einen Blick:

  • Unilever Plc ist ein wirklich globales Unternehmen. Die Produkte sind in rund 190 Ländern erhältlich. Rund 3.4 Milliarden Menschen nutzen täglich Produkte von Unilever. Der Umsatz im Jahr 2021 betrug 67,557.1 Millionen US-Dollar, davon 58 % auf dem Markt.
  • Das Unternehmen hat über 400 bekannte Marken. Von diesen 400 Marken erzielten 13 im Jahr 1,173.7 einen Umsatz von mehr als 2021 Millionen US-Dollar. Unter den Top 50 von Kantar sind 13 Marken von Unilever.
  • Das Unternehmen hat etwa 148,000 Mitarbeiter mit einem 52:48-Geschlechtergleichgewicht (weiblich/männlich). 92 % der Führungskräfte von Unilever sind lokal in ihrem Markt tätig.
  • Unilever gab rund 522 Millionen US-Dollar für verschiedene Unternehmen aus, die sich im Besitz unterrepräsentierter Gruppen befanden. 53 % Alle Kunststoffverpackungen des Unternehmens können recycelt oder kompostiert werden. 64 % Reduzierung der Scope-1- und Scope-2-THG-Emissionen seit 2015.
  • Das Unternehmen hat sich verpflichtet, Gutes zu tun. Wenn Sie ein Unilever-Logo sehen, während Sie eines seiner Produkte schrubben, bürsten, lecken oder daran nippen, können Sie stolz sein zu wissen, dass sich das Unternehmen dafür einsetzt, die Welt zu einem besseren Ort für alle zu machen. Jede Marke ist in drei Geschäftsbereichen mit einer klaren Strategie tätig, die unser Ziel erreicht.
  • Schönheitspflege und professionelle Pflege erzielten im Jahr 25,705 einen Umsatz von 2021 Millionen US-Dollar, Lebensmittel und Erfrischungen einen Umsatz von 23,475 Millionen US-Dollar im Jahr 2021 und häusliche Pflege einen Umsatz von 12,441 Millionen US-Dollar im Jahr 2021.
  • Unilever behielt seine Führungsposition in der Globescan Sustainability Leaders Survey im Jahr 2021. Diese globale Umfrage sammelt Expertenmeinungen über die Entwicklung der Nachhaltigkeit und identifiziert Führungskräfte. 2021 war das elfte Jahr in Folge für das Unternehmen führend.
  • Im dritten Jahr in Folge hatte Unilever die Position des Masters in der 25. Ausgabe der Gartner Supply Chain Top 17 (2021) inne. Diese Auszeichnung würdigt Unternehmen, die in mindestens sieben der zehn vorangegangenen Jahre die fünf besten Gesamtpunktzahlen erreicht haben. Dieses Ranking berücksichtigt allgemeine Geschäfts- und Corporate-Responsibility-Metriken. Es zeigt auch, wie Peers einander einordnen. Die Analysten von Gartner bewerten diese Unternehmen ebenfalls.
  • Global Gold Glass hat Unilever im S&P Corporate Sustainability Assessment 2021 (früher S&P Dow Jones Sustainability Index) für die Leistung des Unternehmens in Bezug auf eine Vielzahl von Umwelt-, Governance- und sozialen Kriterien ausgezeichnet.
  • Unilever war das vierte Jahr in Folge die effektivste Marketing-Kategorie für 2020. Das Unternehmen arbeitete für Marken wie Axe, Dove und Knorr. In den letzten zehn Jahren war das Unternehmen sieben Mal der bestplatzierte Vermarkter.
  • Unilever wurde 2021 von CDP mit einem Triple-A-Score für seine Bemühungen zur Reduzierung des Klimarisikos, zum Erhalt der Wälder und zur Verbesserung des verantwortungsvollen Umgangs mit Wasser ausgezeichnet.

Statistiken:

Unilever Plc. ist eines der weltweit größten Konsumgüterunternehmen. Es ist bekannt für seine großartigen Marken, seine globale Präsenz und seinen Glauben daran, Geschäfte auf die richtige Weise zu tätigen.

Umsatz des Unilever-Konzerns weltweit von 2007 bis 2021

Im Jahr 2021 belief sich der weltweite Umsatz des Unilever-Konzerns auf rund 61,557 Millionen US-Dollar.

Die durchschnittliche Anzahl der Unilever-Mitarbeiter von 2007 bis 2021, nach Region (in 1,000)

Unilever Plc ist ein FMCG-Unternehmen, das Lebensmittel, Reinigungsmittel, Getränke und Körperpflegeprodukte herstellt. Das Unternehmen beschäftigte ab 148,000 weltweit 2021 Mitarbeiter.

Globaler Umsatz des Unilever-Konzerns von 2010 bis 2021, nach Produktsegmenten

Diese Statistik bildet den Umsatz des Unilever-Konzerns weltweit in den Jahren 2010 bis 2021 nach Produktsegmenten ab.

Markenwert der führenden 10 Kosmetikmarken weltweit im Jahr 2022 (in Millionen US-Dollar)

Diese Statistik zeigt den Markenwert der Top 10 Kosmetikmarken der Welt im Jahr 2022. L'Oréal Paris führte die Liste mit einem Markenwert von rund 11.22 Milliarden US-Dollar an. Dollar.

Globaler Betriebsgewinn des Unilever-Konzerns weltweit in den Jahren 2011 bis 2021 (in Millionen US-Dollar)

Im Jahr 2021 erreichte der weltweite Betriebsgewinn des Unilever-Konzerns etwa 9,854.14 Millionen Dollar.

Umsatz des Unilever-Konzerns nach Regionen von 2011 bis 2021 (in Millionen US-Dollar)

Im Jahr 2021 belief sich der Umsatz des Unilever-Konzerns in den Vereinigten Staaten auf rund 2,766.45 Millionen Dollar

Unilever-Baumdiagramm

Standorte von Unilever:

Afrika:

Algerien, Angola, Burundi, Ägypten, Kenia, Libyen, Marokko, Mosambik, Ruanda, Tansania, Uganda, Simbabwe, Malawi, Sudan, Afrika, Nigeria, Ghana, Sambia, Tunesien

Amerika:

Argentinien, Bolivien, Brasilien, Chile, Costa Rica, Dominikanische Republik, Ecuador, El Salvador, Guatemala, Honduras, Kanada, Karibik, Kolumbien, Mexiko, Panama, Nicaragua, Paraguay, Peru, Puerto Rico, Trinidad und Tobago, USA, Uruguay, Venezuela.

Asien-Pazifik:

Australien, China, Indien, Indonesien, Japan, Korea, Malaysia, Neuseeland, Pakistan, Philippinen, Russland, Singapur, Sri Lanka, Thailand, Türkei und Vietnam.

Europa:

Österreich, Belgien, Tschechische Republik, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Ungarn, Irland, Italien, Niederlande, Polen, Portugal, Rumänien, Slowakische Republik, Spanien, Schweden, Schweiz, Ukraine, Vereinigtes Königreich.

Mittlerer Osten:

Bahrain, Ägypten, Iran, Irak, Israel, Jordanien, Kuwait, Libanon, Oman, Palästina, Katar, Saudi-Arabien, Syrien, Jemen und Vereinigte Arabische Emirate.

Strategische Entscheidungen:

Das Ziel von Unilever Plc. ist es, weltweit führend im Bereich nachhaltiges Wirtschaften zu sein, indem gezeigt wird, dass das zweckorientierte, zukunftsfähige Geschäftsmodell des Unternehmens hervorragende Ergebnisse erzielt. Fünf strategische Entscheidungen leiten uns in diese Richtung.

  • Entwickeln Sie das Portfolio von Unilever zu wachstumsstarken Bereichen: Das Hauptaugenmerk von Unilever liegt auf Hygiene, Hautpflege, Prestige-Schönheit und pflanzlicher Ernährung.
  • Mit Marken als Kraft für das Gute gewinnen: Unilever verbessert die Gesundheit der Welt und das Wohlbefinden der Menschen durch den Einsatz verschiedener Wissenschaften und Technologien.
  • Beschleunigung in den USA, China, Indien und wichtigen Wachstumsmärkten: Das Unternehmen wird seine Reichweite in den USA, China und Indien weiter ausbauen und gleichzeitig die Stärke der Schwellenmärkte nutzen.
  • Lead in den Kanälen der Zukunft: Unilever beschleunigt den eCommerce, entwickelt neue eB2B-Plattformen und treibt die Führungsrolle durch den Einsatz von Käuferinformationen und -erkenntnissen voran.
  • Bauen Sie eine zweckorientierte, zukunftsfähige Organisation und Wachstumskultur auf: Unilever konzentriert sich darauf, Kapazitäten durch digitale und agile Transformation freizusetzen und Menschen durch lebenslanges Lernen zu entwickeln. Das Unternehmen wird ein Leuchtturm für Inklusion, Vielfalt und wertebasierte Führung sein.

Kürzliche Entwicklungen:

2021

  • Im Januar einigte sich das Unternehmen darauf, seine europäischen Aktivitäten für Pastasaucen, Pesto und Mayonnaise unter der Marke Bertolli an Enrico-Glasbest zu verkaufen.
  • Im Februar kündigte das Unternehmen einen Plan an, seine nicht zum Kerngeschäft gehörenden Beauty-Marken in den USA und Europa zu veräußern.
  • Im Januar kooperierte das Unternehmen mit Alibaba ein System von Recyclingmaschinen zu starten.
  • Im Januar schloss das Unternehmen eine Partnerschaftsvereinbarung mit Innova ab, um ein neues Joint Venture-Unternehmen zu gründen.
  • Im April unterzeichnete das Unternehmen eine Vereinbarung zur Übernahme von Onnit, einem Anbieter von Wellness- und Lifestyle-Produkten.
  • Im Juni unterzeichnete das Unternehmen eine Vereinbarung zur Übernahme der Hautpflegemarke Paula's Choice von TA Associates.

Teilen Sie diese Statistik

Vorherige

Coca-Cola-Statistiken und Fakten

Next

Tyson Foods Statistiken und Fakten