Bausch Gesundheitsstatistik

Bausch Gesundheitsstatistik und Fakten

Bausch Health Inc

Pharmaindustrie/Marken

  • Art des Geschäfts

    Öffentliche

  • Gründungsjahr

    1959

  • Hauptsitz

    Laval, Kanada

  • CEO und Schlüsselpersonen

    Thomas J. Appio (CEO), Tom Vadaketh (CFO), Seana Carson (General Counsel), Mirza Dautbegovic (COO), Kathleen Fitzpatrick (Chief Human Resources Officer), Dr. Tage Ramakrishna, MD (Chief Medical Officer, President, R und D) und andere Schlüsselpersonen.

  • Anzahl der Angestellten

    ca. 19,600 (2021)

  • Branche

    Biowissenschaften

  • Einnahmen

    8,434 Mio. USD (2021)

  • Produkte

    Gastrointestinale, dermatologische Produkte, ästhetische Geräte, internationale Pharmazeutika, Generika, Neurologie und andere, Zahnheilkunde, Augenheilkunde und US-Produktliste.

  • Tochtergesellschaften

    Bausch+Lomb, Valeant Pharmaceuticals, ECR Pharmaceuticals Co. Inc., Coria Laboratories Ltd., Solta Medical International Inc., Salix Pharmaceuticals, ICN Polfa Rzeszow SA, Laboratorios Grossman SA, Amarin Pharmaceuticals Inc., Logistica Valeant SA de CV und andere Tochtergesellschaften.

  • Wettbewerber

    Amneal Pharmaceuticals Inc., Emcure Pharmaceuticals Limited, Medochemie Ltd, Endo, Shionogi & Company Limited, Dr. Reddy's Laboratories, Dexcel Pharma, Lannett Co. Inc. und andere Wettbewerber.

  • Webseite

    www.bauschhealth.com

Bausch Gesundheitsstatistik: Bausch Health Companies Inc. ist ein globales Unternehmen, dessen Mission es ist, das Leben der Menschen durch die Bereitstellung von Gesundheitsprodukten zu verbessern. Sie sind ein globales Unternehmen, das vor allem im therapeutischen Bereich der Augengesundheit, Dermatologie und Gastroenterologie („GI“) eine breite Palette von Markenarzneimitteln, Markengenerika und generischen Arzneimitteln, rezeptfreien Arzneimitteln entwickelt, herstellt und vermarktet. und Medizinprodukte wie Kontaktlinsen und Intraokularlinsen, die in rund 100 Ländern vertrieben werden.

Das Segment Bausch + Lomb besteht aus dem weltweiten Vertrieb von Bausch + Lomb Vision Care-Produkten, Augenpharmazeutika und chirurgischen Produkten. Verkäufe in den USA für GI-Produkte bilden das Segment Salix. International Rx ist das Segment, das den Verkauf von generischen Markenarzneimitteln, OTC- und Markenprodukten außerhalb der USA und Puerto Rico umfasst pharmazeutisch Produkte. Ortho Dermatologic besteht aus dem Verkauf von Ortho Dermatologic-Produkten (dermatologisch) in den USA und dem Verkauf von Solta-Geräten für ästhetische Medizin. Diversified Product ist ein Segment, das in den USA den Verkauf von Arzneimitteln in der Neurologie, bestimmten anderen therapeutischen Bereichen, Generika und zahnmedizinischen Produkten umfasst.

Standorte

Gewerbestandort:

USA, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Kanada, Kolumbien, Kroatien, Tschechische Republik, Estland, Griechenland, Ungarn, Kasachstan, Litauen, Malaysia, Mexiko, Montenegro, Peru, Polen, Russland, Serbien, Slowakei, Slowenien und Ukraine

Produktionsstätte:

Die USA, Brasilien, Kanada, Kolumbien, Deutschland, Irland, Mexiko, Polen, Serbien und die Vereinigten Arabischen Emirate

Ziel

Die Mission von Bausch Health hat fünf Säulen. Dies sind die Leitprinzipien, die den Erfolg und das zukünftige Wachstum des Unternehmens untermauern. Sie sind die allgemeine Richtung des Unternehmens und stellen die Werkzeuge bereit, die benötigt werden, um jede Herausforderung zu meistern.

  • Hochwertige Gesundheitsergebnisse: Das Ziel ist es, qualitativ hochwertige, sinnvolle Dienstleistungen und Produkte anzubieten, die sowohl bei Patienten als auch bei verschreibenden Ärzten Anklang finden. Alles, was das Unternehmen tut, dreht sich darum, sichere, wirksame Produkte zu liefern und den Stakeholdern einen Mehrwert zu bieten.
  • Kundenorientiert: Bauschs Handeln und sich selbst werden mit den Augen seiner Patienten und Kunden betrachtet. Das Unternehmen baut starke Beziehungen zu Kunden auf und liefert Qualitätsprodukte.
  • Innovation: Innovation ist entscheidend. Bausch sucht ständig nach neuen Wegen und identifiziert Möglichkeiten, kreative, ethische und zeitnahe Lösungen zu entwickeln und voranzutreiben, die effektiv und zeitnah sind.
  • Effizienz: Die Konzentration auf Ausführung und Effizienz ermöglicht es, die Produktivität zu steigern. Auf diese Weise können sie erkennen, wo das Unternehmen Verbesserungen vornehmen und Wert schaffen kann. Das Unternehmen reagiert schnell auf die Bedürfnisse sich verändernder Märkte und macht keine Kompromisse bei der Qualität.
  • Menschen: Jeden Tag kommen die Mitarbeiter von Bausch mit dem Ziel zur Arbeit, das Leben der Menschen zu verbessern. Sie sind entscheidend für den Erfolg der Organisation. Wertvolle Arbeit wird geleistet, um starke Teams zu entwickeln und zu halten, indem Spitzenleistungen belohnt und Wachstumsmöglichkeiten geschaffen werden.

Werte

Die Grundwerte von Bausch Health Inc. leiten das Verhalten gegenüber anderen, einschließlich Kunden, Lieferanten, Kollegen und Aktionären. Das sind Grundwerte:

  • Rechenschaftspflicht: Persönliche Verantwortung für alle Aktionen übernehmen und sich nur auf die Bereitstellung von Lösungen konzentrieren.
  • Beweglichkeit: Schnelles Reagieren auf Veränderungen sowohl im internen als auch im externen Umfeld, ohne an Dynamik zu verlieren.
  • Mut: Mutig führen, entschlossen handeln und sich neue Möglichkeiten für die Zukunft vorstellen.
  • Integrität: Führen eines Unternehmens mit den höchsten Standards in Bezug auf professionelles Verhalten und Ethik. Transparenz, Ehrlichkeit, Ethik, Fairness und Integrität prägen alle Interaktionen.
  • Teamwork: Gemeinsame Ziele erreichen durch ehrliche und offene Kommunikation. Das Unternehmen ist offen für die Ideen des anderen und zeigt sich besorgt.
  • Ergebnisorientiert: Stets die erforderlichen Geschäftsergebnisse liefern, Fristen einhalten, Qualitäts- und Produktivitätsstandards einhalten und alle anderen Anforderungen erfüllen.

Geschäftsstrategie

Die Strategie von Bausch Health Inc. besteht darin, sein Geschäft auf therapeutische Kerngebiete und Regionen mit attraktiven Wachstumschancen zu konzentrieren. Zu den ausgewählten therapeutischen Klassen des Unternehmens gehören langlebige Produkte, die nach Ansicht von Bausch hohe Betriebsmargen und Wachstumspotenzial haben. Diese Strategie hat ihre Abläufe vereinfacht und den Wert der Geschäftsbereiche Augengesundheit, GI und Dermatologie gesteigert, die zusammen einen großen Teil des Umsatzes des Unternehmens ausmachen. Bausch ist der Ansicht, dass jedes dieser Unternehmen erhebliche Chancen bietet. Sie glauben, dass ihr aktuelles Portfolio, ihre kommerzielle Präsenz, ihre Pipeline von Produktentwicklungsprojekten und ihr bestehendes Portfolio uns in die Lage versetzen, in diesen Märkten erfolgreich zu sein, was es ihnen ermöglicht, ihr Potenzial zur Schaffung von Shareholder Value zu maximieren.

Während sie sich auf die Trennung der Geschäftsbereiche Augengesundheit, Medizingeräteästhetik und Optik vorbereiten, behalten sie die Ausweitung und Vertiefung der geografischen Reichweite aller Geschäftsbereiche von Bausch im Auge. Während sie weiterhin neue Märkte erkunden, untersuchen sie auch bestehende Gebiete, in denen ihre Arzneimittel von Nutzen sein könnten. Das Unternehmen bereitet derzeit die Trennung der Geschäfte von Bausch + Lomb & Solta Medical vor.

Bausch ist der Ansicht, dass sein vielfältiges Produktportfolio ihnen eine stabile Einnahmequelle zur Unterstützung seiner Geschäftstätigkeit bietet. Die Fähigkeit, seine Pipeline ständig zu erneuern und neue Produktlösungen auf Märkten einzuführen, die der sich ändernden Nachfrage gerecht werden, und nicht mehr bevorzugte Produkte zu ersetzen, ist der Schlüssel zum anhaltenden Erfolg des Unternehmens. Sie glauben auch, dass ihre robuste Pipeline es ihnen ermöglichen wird, nicht nur die nächste Generation bestehender Produkte auf den Markt zu bringen, sondern auch neue und innovative Lösungen anzubieten.

Bausch hat die F&E neu ausgerichtet, um Programme zu entwickeln, von denen sie glauben, dass sie zu Wachstum im Kerngeschäft des Unternehmens führen und Effizienz bei den F&E-Kosten und -Aufwendungen schaffen werden. Während sie sich auf Forschung und Entwicklung verlassen, um ihre Produktportfolios zu erstellen und zu aktualisieren, suchen sie gleichzeitig auch nach Co-Promotions, Lizenzvereinbarungen und strategischen Akquisitionen, um ihre kommerzielle Präsenz zu vergrößern. Das Unternehmen richtet sich strategisch auf innovative Produktlösungen aus, die in Kombination mit seinen bestehenden Produktangeboten spezifische Marktanforderungen erfüllen.

Forschung und Entwicklung

Die F&E-Organisation von Bausch Health Inc. konzentriert sich auf die Produktentwicklung durch klinische Studien. Die aktuellen F&E-Kosten für 2021, 2020 und 2019 betrugen etwa 465 Millionen US-Dollar bzw. 452 Millionen US-Dollar und 471 Millionen US-Dollar. Der F&E-Anteil am Umsatz betrug 6 und 2020 etwa 2021 %, verglichen mit 5 % im Jahr 2019. Das Portfolio des Unternehmens wurde neu ausbalanciert, um es besser an seine langfristigen Pläne anzupassen und den Fokus auf sein Kerngeschäft zu halten. Bausch investiert in Forschung und Entwicklung, um organisches Wachstum sicherzustellen. Ihre Strategie basiert auf der internen Entwicklung und Vermarktung neuer Produkte. Sie suchen weiterhin nach zusätzlichen Möglichkeiten, einschließlich Co-Promotions.

Marken

AERGEL®, AKREOS® AQUALOX®, BRYHALI®, ONEXTON®, ALAWAY®, ALREX®, ALTRENO®, DUOBRII®, EDECRIN®, RENU MULTIPLUS®, TARGRETIN®, INFUSE®, ISTALOL®, BAUSCH + LOMB ULTRA®, LIBRAX® , PROLENSA® und andere Warenzeichen.

Statistiken:

Bausch Health Inc. Nettoeinkommen

Dieses Diagramm zeigt die Nettoeinnahmen von Bausch Health Inc. im Zeitraum 2012-2021. Bausch Health Inc. verlor 116 Millionen US-Dollar im Jahr 2012 und 937 Millionen US-Dollar im Jahr 2021.

Umsatz von Bausch Health Inc. nach Segmenten

Diese Statistik zeigt die Umsätze von Bausch Health Inc. von 2017 bis 2021. Die Daten sind nach Segmenten aufgeteilt. Im Jahr 2021 erwirtschaftete Ortho Dermatologic einen Umsatz von 564 Millionen US-Dollar.

Bausch Health Inc. Umsatz von top diversifizierten Produkten

Diese Statistik zeigt die US-Umsätze für diversifizierte Top-Produkte von Bausch Health Inc. im Jahr 2021. Im Jahr 2021 war das Top-Produkt von Wellbutrin 254 Millionen US-Dollar wert.

Bausch Health Inc. Gesamtvermögen

Diese Statistik zeigt die Entwicklung der Bilanzsumme von Bausch Health Inc. zwischen 2011 und 2021. Bausch Health Inc. hatte eine Bilanzsumme von 13,050 Millionen US-Dollar im Jahr 2011 und 29,202 Millionen US-Dollar im Jahr 2021.

Bausch Health Inc. Gesamtbetriebskosten

Dieses Diagramm zeigt die Gesamtbetriebskosten von Bausch Health Inc. von 2013 bis 2021. Die Gesamtbetriebskosten von Bausch Health Inc. betrugen 6,179 Millionen US-Dollar im Jahr 2013 und 7,984 Millionen US-Dollar im Jahr 2021.

Bausch Health Inc. F&E-Ausgaben

Diese Statistik zeigt die Forschungs- und Entwicklungsausgaben von Bausch Health Inc. von 2013 bis 2021. Bausch Health Inc. gab 157 2013 Millionen US-Dollar und 465 2021 Millionen US-Dollar für F&E aus.

Wohlwollen

Goodwill ist ein Vermögenswert, der mit dem Kauf eines Unternehmens erworben wird. Er ist definiert als die Differenz zwischen dem beizulegenden Zeitpreis zum Erwerbszeitpunkt der übertragenen Gegenleistung und den Werten, die den erworbenen Vermögenswerten und den übernommenen Schulden zugewiesen wurden. Firmenwerte können nicht abgeschrieben werden. Es wird jedoch mindestens einmal jährlich auf Ebene der Berichtseinheit auf Wertminderung geprüft. Die Wertminderung des Geschäfts- oder Firmenwerts ist definiert als der Betrag, um den der beizulegende Zeitwert einer Berichtseinheit ihren Buchwert übersteigt. Eine Berichtseinheit ist gleich oder eine Ebene unter einem Geschäftssegment. Ein Unternehmen kann zunächst qualitativ beurteilen, ob es notwendig ist, für eine seiner Berichtseinheiten einen quantitativen Werthaltigkeitstest durchzuführen. Wenn das Unternehmen der Ansicht ist, dass der beizulegende Zeitwert einer Berichtseinheit unter ihrem Buchwert liegt, muss der quantitative Werthaltigkeitstest durchgeführt werden. Bei der Feststellung, ob der beizulegende Zeitwert einer Berichtseinheit unter ihrem Buchwert liegt, berücksichtigt das Unternehmen alle relevanten Ereignisse und Umstände.

Im Falle von Ereignissen, die auf eine Wertminderung hindeuten könnten, kann ein zwischenzeitlicher Werthaltigkeitstest für Geschäfts- oder Firmenwerte erforderlich sein. Ein erheblicher Rückgang der Marktkapitalisierung des Unternehmens, Änderungen innerhalb der berichtspflichtigen Segmente oder unerwartete Wettbewerber könnten darauf hindeuten, dass ein vorläufiger Werthaltigkeitstest erforderlich sein könnte. Das Unternehmen überwacht seine Aktienkursänderungen zwischen den jährlichen Wertminderungstests. Das Unternehmen ist der Ansicht, dass ein Rückgang des Aktienwerts aufgrund der allgemeinen Marktbedingungen weniger auf eine Wertminderung des Firmenwerts hindeutet als ein einseitiger Rückgang seiner Aktie. Dies würde jeden Rückgang des Aktienkurses umfassen, der nachteilige Veränderungen in seiner Betriebsleistung, seinem Cashflow und/oder seiner Liquidität widerspiegelt. Wenn die Marktkapitalisierung des Unternehmens unter seinen Buchwert fällt, werden die Dauer und Schwere des Rückgangs sowie die Gründe für den Rückgang berücksichtigt, um festzustellen, ob eine Wertminderung des Geschäfts- oder Firmenwerts vorliegt. Das Unternehmen ist der Ansicht, dass kurzfristige Schwankungen der Aktienkurse nicht immer die zugrunde liegenden Werte widerspiegeln.

Kürzliche Entwicklungen:

2021

  • Bausch Gesundheit, Bausch + Lomb, und Clearside Biomedical Inc. erhielten im Juni die FDA-Zulassung für XIPERE zur Behandlung von Patienten mit schweren Erkrankungen des Augenhintergrunds.
  • Im Juli gab Bausch + Lomb, eine Tochtergesellschaft von Bausch Health, die Markteinführung von Biotrue Hydro Boost Lubricant Eye Drops und Biotrue Microellar Eyelid Cleansing Wipes in den USA bekannt.
  • Bausch + Lomb, die Tochtergesellschaft von Bausch, kündigte Pläne an, 90 Millionen Euro in die Erweiterung der Fertigungsbetriebe am Standort Waterford zu investieren.
  • Bausch und einige seiner Mitarbeiter schlossen im August den Verkauf der Beteiligung von Amoun Pharmaceutical Company SAE an ADQ ab.
  • Im Oktober hat die US-Zulassungsbehörde FDA XIPERE des Unternehmens für die Behandlung von Makulaödemen im Zusammenhang mit Uveitis zugelassen.
  • Im Dezember wurde JUBLIA, Topical Solution, das Gütesiegel der American Podiatric Medical Association verliehen. Es wird zur Behandlung von Onychomykose eingesetzt.
  • Das dispersive ophthalmologische viskosurgische Gerät (OVD) von ClearVisc erhielt im April die Zulassung der US-amerikanischen FDA.
  • VYZULTA wurde im Februar vom südkoreanischen Ministerium für Lebensmittel- und Arzneimittelsicherheit zugelassen.

2020

  • Im Juli gab die Bausch-Tochtergesellschaft Bausch + Lomb bekannt, ihre Produktionsstätte in Virginia, USA, zu erweitern.
  • Im September schloss Bausch eine Vereinbarung zum Erwerb aller ophthalmologischen Vermögenswerte von Allegro Ophthalmics LLC.
  • Im Oktober schloss das Unternehmen Bausch Health mit dem Brien Holden Vision Institute, einer australischen gemeinnützigen Organisation, eine Vereinbarung über eine Kontaktlinse zur Myopiekontrolle.
  • Im August gab das Unternehmen seine Pläne bekannt, seine Augenheilkundesparte Bausch + Lomb auszugliedern.

Teilen Sie diese Statistik

Vorherige

Kardinalgesundheitsstatistiken und -fakten

Next

Teva Pharmaceutical Statistiken und Fakten